Krypto-ATMs

Geldautomaten für Bitcoin und andere Kryptowährungen geben dir die Möglichkeit, Bitcoin und Ether sofort vor Ort zu kaufen und verkaufen. Einfach, schnell, sicher, geringe Gebühren. In der Schweiz verwaltet und betrieben.

Bity-ATM
Unser Netzwerk von Krypto- und Bitcoin-Geldautomaten bietet allen – ganz egal, wie erfahren sie sind – die Möglichkeit, Bitcoin und Ether mit Schweizer Franken (CHF) und Euro (EUR) an physischen Geldautomaten in der Schweiz sofort und sicher zu kaufen und verkaufen. Unsere Automaten sind derzeit in Zürich, Zug und Lausanne in Betrieb, und weitere Standorte sowie die Unterstützung zusätzlicher Token folgen in Kürze.

Du musst kein Kryptowährungsexperte sein, um unsere Krypto- und Bitcoin-ATMs nutzen zu können. Unser Ziel ist es, den Kauf und Verkauf von Bitcoin und Ether gegen Bargeld, selbst beim ersten Mal, so einfach und sicher wie möglich zu gestalten. Wenn du jemals einen herkömmlichen Geldautomaten benutzt hast, bist du mehr als bereit, unsere Krypto-ATMs zu benutzen.

Unsere Automaten sind sicher und zuverlässig, und wir stehen dir mit einem engagierten Support-Team, FAQs und Guides zur Seite.

Die Vorteile unserer Krypto- und Bitcoin-ATMs

  • Kaufe und verkaufe Bitcoin und Ether mit Bargeld: Bargeld zu Krypto und Krypto zu Bargeld.

  • Competitive: Low transaction fees.

  • Konkurrenzfähig: Geringe Transaktionsgebühren.

  • Preise in Echtzeit: alle 5 Sekunden aktualisiert.

  • Sicher: Sichere Verbindung, Software stets auf dem neuesten Stand.

  • Hilfe: FAQs, Guides und unser Support sind für dich da.

  • Lokal: Hervorragende Standorte in Großstädten.
  • Einfach: Sofort kaufen oder verkaufen.
  • Mehrsprachig: EN, FR, DE, IT, ES unterstützt.
  • Praktisch: Hebe Bargeld von jedem Automaten in unserem Netzwerk ab – unabhängig davon, wo du die Transaktion eingeleitet hast.
  • Vertrauen: Wir sind ein mit dem Schweizer Geldwäschegesetz konformes Unternehmen.

So funktioniert es

Krypto an unseren Automaten zu kaufen, ist einfach und sicher. Du kannst deine Bitcoin oder Ether in gerade einmal 2 Minuten erhalten. Bist du bereit, Bitcoin oder Ether zu kaufen und verkaufen? Unsere Schritt-für-Schritt-Guides, die du hier findest, führen dich durch den Prozess.

  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot
  • Step screenshot

Wichtige Hinweise

  • Vergewissere dich, dass das ausgedruckte Paper Wallet nicht beschädigt ist und dass kein Teil des QR-Codes fehlt, bevor du mit der Transaktion fortfährst.
  • Du MUSST einen Mindestbetrag von 50 CHF / EUR in den Automaten einführen, um eine Kauftransaktion abzuschließen. Wenn du weniger als den Mindestbetrag von 50 CHF / EUR einführst, kannst du WEDER die Kauforder abschließen NOCH dein Geld zurückbekommen. Die Maschine hat keine Möglichkeit, Geld zurückzugeben.
  • 5 EUR- und 1000 CHF-Banknoten werden nicht akzeptiert.
  • Bewahre dein gedrucktes Paper Wallet sicher auf. Wenn du dieses verlierst (insbesondere den privaten Schlüssel), gibt es keine Möglichkeit, dein Geld zurückzubekommen.
  • Wenn du vorhast, die ausgegebenen QR-Codes zu scannen oder deine Kryptos auf ein persönliches Wallet zu überweisen: Biege, falte oder beschädige das bedruckte Papier nicht entlang oder auf dem QR-Code. Scanner können den QR-Code nicht lesen, wenn er beschädigt ist. Wenn du den QR-Code beschädigst, kannst du deinen privaten Schlüssel einfach manuell eingeben, um auf dein Geld zuzugreifen.
  • Es wird NICHT empfohlen, Bitcoin auf einem gedruckten Paper Wallet aufzubewahren. Sobald deine Bitcoin oder Ether empfangen wurden, empfehlen wir dir dringend, sie sofort auf dein persönliches Wallet zu übertragen.
  • Wie bereits gesagt: Bitte denke daran, dass es keine Möglichkeit gibt, die Transaktion zu stornieren, um dein Bargeld zurückzubekommen – du musst die Transaktion abschließen.
  • Vergewissere dich, dass das gedruckte Einlöseticket nicht beschädigt ist und dass kein Teil des QR-Codes fehlt, bevor du mit der Transaktion fortfährst.
  • Zahlungen müssen innerhalb der auf dem Automaten angezeigten Frist an die angegebene öffentliche Wallet-Adresse gesendet werden, die auf deinem Einlöseticket aufgedruckt ist, und dort empfangen werden.
  • Bitte sende keine Zahlungen von einem Exchange oder einem Exchange-Wallet, da diese die auf dem Terminal angezeigte Frist für eine erfolgreiche Überweisung überschreiten können. In diesem Fall kann das Geld nicht automatisch zurückerstattet werden, und du musst dich an unser Support-Team wenden, um Hilfe zu erhalten. Alle Zahlungen sollten von einer herkömmlichen Wallet-App gesendet werden.
  • In folgenden Fällen gilt deine Transaktion als ungültig und wird storniert, wobei die Kryptos an die Wallet-Adresse zurückgesendet werden, von der sie gesendet wurden:

    • Wenn du nicht den vollständigen Betrag in einer Transaktion sendest oder nur eine Teilzahlung eingeht.

    • Wenn eine Zahlung nach Ablauf der auf dem Geldautomaten angezeigten Frist gesendet oder empfangen wird.

  • Im Falle von ungültigen und stornierten Transaktionen:

    • Miner-Gebühren für die Bearbeitung und Rückgabe der Transaktion werden von dem Betrag abgezogen, der auf dem Konto eingegangen ist.

    • Überprüfe die Blockchain, um zu sehen, ob die Rückerstattung bestätigt wurde.

    • Wenn du es erneut versuchen möchtest, VERWENDE NICHT dasselbe Einlöseticket. Bitte starte eine neue Transaktion und denke daran, den korrekten Betrag innerhalb der auf dem Automaten angezeigten Frist zu senden. Wenn du dasselbe Einlöseticket verwendest, wird die Transaktion als ungültig betrachtet und erneut storniert.

  • Dein Einlöseticket kann nur einmalig zur Auszahlung der Transaktion verwendet werden. Einmal verwendet, ist es nicht mehr gültig.

  • Bewahre dein gedrucktes Einlöseticket zwischen Verkauf und Auszahlung sicher auf. Wenn du es verlierst, gibt es keine Möglichkeit, dein Geld zurückzubekommen.

  • Biege, falte oder beschädige das bedruckte Papier nicht entlang oder auf dem QR-Code. Scanner können den QR-Code nicht lesen, wenn er beschädigt ist. Wenn du den QR-Code beschädigst, kannst du deinen privaten Schlüssel einfach manuell eingeben, um auf dein Geld zuzugreifen. Wenn du deinen QR-Code dennoch beschädigst, wende dich an unseren Support. Weitere Informationen findest du unter FAQ.

  • Der Verkauf kann je nachdem, welches Wallet du benutzt und wie hoch die von diesem bezahlten Mining-Gebühren sind, zwischen 10 Minuten und mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Bei einigen Wallets kannst du die vorgeschlagenen Gebühren ändern, um schnellere Bearbeitungszeiten zu ermöglichen.

  • Wenn der Automat aus irgendeinem Grund nicht mehr über genügend Bargeld verfügt, um deine Verkaufstransaktion abzuschließen, suche bitte einen anderen Automaten in deiner Nähe oder kontaktiere unser Support-Team, um Hilfe zu erhalten.

  • Du kannst deine Telefonnummer angeben, um dich per SMS über den Fortschritt deiner Transaktion (in Bearbeitung, bereit zum Abheben etc.) informieren zu lassen. Dieser Schritt ist optional, wird aber empfohlen. Wenn du eine ausländische Nummer hast, gib bitte deine Landesvorwahl an (z. B.: FR +33 oder DE +49). Schweizer Nummern (079) müssen die Landesvorwahl nicht angeben.

  • Es wird NICHT empfohlen, dein Guthaben auf dem gedruckten Einlöseticket zu belassen. Sobald deine Transaktion vollständig bestätigt ist, empfehlen wir dir dringend, den Transaktionsbetrag so schnell wie möglich an einem unserer nächstgelegenen aktiven Krypto-ATMs abzuheben.

    • Bitte beachte: Dein Einlöseticket kann nur bis zu 30 Tage nach Abschluss der Transaktion gescannt werden, um den Betrag abzuheben. Wenn du dein Einlöseticket über diesen Zeitraum hinaus aufbewahrt hast, ohne es einzulösen, musst du dich an unseren Support wenden, um das Einlöseticket zu reaktivieren, um den Betrag in unserem Krypto-ATM-Netzwerk abheben zu können.

Gebühren

Bity-Gebühren
Variieren je nach Standort und aktueller Marktsituation. Generell zwischen 3,5 und 5 % des Gesamtbetrags beim Kauf und zwischen 3,7 und 5,5 % beim Verkauf.
Sonstige Gebühren
Eine feste Gebühr wird auf Grundlage der aktuellen Kosten für Mining, SMS-Kommunikation und alle sonstigen Kosten im Zusammenhang mit der Durchführung der Transaktion erhoben. Ab dem 23.08.2018 beträgt diese feste Gebühr 1 CHF, sie kann aber jederzeit geändert werden.

Weitere wichtige Hinweise zum Kaufen und Verkaufen:

  • Limit von 5000 CHF Gesamtvolumen für Kauf und Verkauf.
  • NFC-Leser ist deaktiviert.
  • Du kannst während des Verkaufsprozesses keine Paper Wallets scannen.
  • Für die Nutzung unserer Krypto-ATMs ist keine Identitätsprüfung erforderlich.

Kundensupport

Montag – Freitag: 9:00 – 18:00 Uhr (GMT +01:00)

Du möchtest einen Krypto- und Bitcoin-Geldautomaten an deinem Geschäftsstandort?

Erfahre mehr darüber, warum du einen Geldautomaten für Kryptowährungen in deinem Geschäft aufstellen solltest.

Subscribe to our eNewsletter

Join our mailing list to receive exclusive updates, promotions and sales, event invitations and more from our team!